Ihnen die Zeit zu geben, um sich auszusprechen und dem eigenen Rahmen entsprechende Lösungen zu finden, ist mir ein wichtiges Anliegen in meinem Beratungsangebot. Körperliche wie seelische Beschwerden bedürfen der ganzen Aufmerksamkeit, um den direktesten Weg zur Linderung zu finden.

Das Gespräch bereitet Sie auf Ihre darauf folgenden Taten vor. Je mehr Sie wissen, je mehr Fragen Sie stellen können, desto besser gelingt es Ihnen, gegebenenfalls ein neues Verhalten zu erarbeiten. Sie sollen Zusammenhänge erkennen und daraus Ihren Weg gestalten können. Konflikte in der Umsetzung von Neuem sollen Sie thematisieren, damit wir eine Lösung herauskristallisieren können, welche für Sie umsetzbar und Ihrer Gesundheit einträglich ist.

 

Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde ist eine sehr alte Form der Heilkunde, deren Wirkung neuste Technologien bestätigen. Durch die passende Pflanze oder Pflanzenkombination erhalten Sie Unterstützung für Ihre Gesundheit. Zahlreiche Erkrankungen können positiv beeinflusst und gelindert werden: Magen-Darm- oder Blasenentzündungen, Beschwerden des Bewegungsapparats wie Arthrose oder Gicht, Beschwerden des Herz- und Gefässsystems, Stoffwechselstörungen, Irritationen der Haut, Schleimhäute und des Bindegewebes. Auch zur Ausleitung von für den Körper schädlichen Stoffen und bei Anliegen seelischer Natur wie Ruhelosigkeit oder depressiver Verstimmung ist ein Reichtum an unterstützenden Pflanzen vorhanden. Diese Beispiele sind nur einige der vielen möglichen Anwendungen. Zu Ihren Anliegen berate ich Sie gerne.

 

Bachblüten

Bachblüten, benannt nach ihrem Entwickler Edward Bach, sind vielfältig einsetzbar. Zum Beispiel bei seelischen Anliegen wie Neuanfang, Abschied, Angst oder Wut. Auch bei Burnout sowie subtilen inneren Prozessen unterstützen sie die nötige Aufarbeitung. Einsatz finden sie ebenfalls bei vielen Beschwerden des Bewegungsapparats. Sie wirken positiv auf Haut und Schleimhaut, das Immunsystem sowie den Hormonhaushalt. Ebenso stärken sie die Selbstheilungskräfte des Körpers nach Krankheit oder Unfall. Dies sind nur ein paar Beispiele für die vielen möglichen Anwendungen der Bachblüten. Lassen sie sich zu Ihrem Thema beraten.

 

Ernährungsumstellung

Durch die Wahl der Nahrung können sämtliche Körperfunktionen beeinflusst werden. Überschiessendes wie ein zu hoher Blutzucker oder zu viel Gewicht kann reguliert werden. Unterfunktionen wie zu trockene Haut oder mangelnde Verdauung können zu besserer Funktion angeregt werden. Ernährungsumstellung heisst nicht unbedingt Verzicht, sondern Sie ersetzten diejenigen Lebensmittel, die für das Körpersystem nicht ergiebig sind. Einfache Massnahmen wie der Ersatz von gewöhnlichem Haushaltszucker zum Beispiel durch Birkenzucker oder die Anwendung von natürlichen Salzen anstelle von stark gereinigtem Salz zeigen eine gute Wirkung auf den Blutzucker oder auch auf das Körpergewicht. Durch die richtige Kombination von hochwertigen Ölen und Nahrung von hoher Qualität, wie etwa regionales Gemüse, wird die Aufnahme der Nährstoffe und somit der Stoffwechsel positiv beeinflusst. Je nach Gewichtung der Umstellung finden Gicht, Rheuma, Neurodermitis, Erschöpfungszustände oder Verdauungsbeschwerden und vieles mehr Linderung. Mit Ihnen eine breite Palette an für Sie zuträgliche Lebensmittel auszuarbeiten ist mein Anliegen, damit Ihnen das Essen auch weiterhin Spass macht.

 

Begleitende Gesprächsführung

Durch lösungsorientierte Gesprächsführung nach Rogers erarbeiten Sie sich neue Möglichkeiten, mit sich und der Umwelt umzugehen. Sie werden leicht erkennen, dass es viele Wege aus der momentanen Situation und aus alten Mustern heraus gibt. Sie werden Lösungswege finden, die in dem für Sie möglichen Rahmen liegen. Sie können durch Ihr aufgedecktes Potenzial Kraft schöpfen und Ihr eigenes Wohlbefinden selbst fördern. Die Gesprächsführung wird, sofern gewünscht, und nicht als Ersatz einer ärztlichen Psychotherapie, ergänzend zu Körper- oder energetischer Therapie eingesetzt. Ebenso können verschiedene stärkende Pflanzen oder Hilfreiches aus dem Bereich der Ernährung hinzu gezogen